Duale Hochschule Rheinland-Pfalz

Die „Duale Hochschule Rheinland-Pfalz“ ist als Dachmarke die Serviceeinheit der Hochschulen des Landes, unter der das Land Rheinland-Pfalz das vielfältige Angebot an dualen Studiengängen seiner Hochschulen zusammenfasst und gemeinsam vermarktet. Das Angebot an dualen Studiengängen erfolgt dabei durch die Hochschulen des Landes.

Unter dem Dach der Dualen Hochschule Rheinland-Pfalz sind alle dualen Studiengänge der rheinland-pfälzischen Hochschulen gemeinsam aktiv. Die ausbildungs- oder praxisintegrierten Studiengänge bilden ein breites Spektrum ab: Von Wirtschaftswissenschaften, Technik und Ingenieurwissenschaften über Informatik und Medien, Gesundheits- und Sozialwesen bis hin zu Landwirtschaft und Weinbau. Dabei wechseln sich Ausbildungsphasen an der Hochschule mit Praxisphasen in den Unternehmen ab. Die Absolventinnen und Absolventen der ausbildungsintegierten Studiengänge erhalten darüber hinaus zwei Abschlüsse (Hochschulabschluss und Berufsabschluss). Mit derzeit circa 80 dualen Studiengängen gibt es ein breites Angebot an akademischen Ausbildungsmöglichkeiten, die eng mit der Praxis in Unternehmen verbunden sind.

Veranstalterdetails